Gemeinschaftspraxis in Hamburg (Harburg) Praxisinformation

Um Wartezeiten bei Ihrem normalen Arztbesuch kurz zu halten, haben Sie die Möglichkeit, Ihren Besuch während der jeweiligen Sprechstunde telefonisch anzumelden. Ihre Karteikarte wartet dann für Sie. Fragen Sie uns bitte! Die Patientenannahme erfolgt gemäß der Reihenfolge der Anmeldung bei dem von Ihnen ausgewählten Arzt. Beachten Sie bitte, dass "echte" Notfälle selbstverständlich vorgezogen werden.

Um Zeit zu sparen können Sie immer zu dem Arzt gehen, bei dem Sie am schnellsten an der Reihe sind. Alle 4 Ärzte haben auf alle Sie betreffenden Unterlagen Zugriff und vertreten sich auch gegenseitig. 

Lesen sie bitte auch unter : Aktuelles!

Schwierige medizinische Sachfragen besprechen die Ärzte in der sprechstundenfreien Zeit gemeinsam, wenn nötig sofort.

Wenn Sie Anträge etc. ausgefüllt haben möchten, bitten wir rechtzeitig einen Termin zu vereinbaren. Während der Sprechstunde geht es nur, wenn keine zusätzlichen Wartezeiten für andere Pat. entstehen. 

Bis 8.30 Uhr werden Berufstätige, die dringend zur Arbeit müssen, bei der Blutabnahme vorgezogen.

Zur Blutabnahme sollten Sie nicht gefrühstückt haben. Sie dürfen jedoch trinken, aber bitte kalorienfrei. So bietet sich z. B. Kaffee oder Tee ohne Zucker und/oder Milch oder Mineralwasser an. Säfte sind nicht geeignet, diese beinhalten fast immer Kalorien.

Terminvereinbarungen und Bestellungen bitte  per Telefon, nicht per E-mail!

Wenn Sie Fotos "anklicken",  werden diese vergrößert.

Wir freuen uns, dass unsere Patienten uns als die Hausarztpraxis von Sinstorf bezeichnen!

mehr erfahren